Baudenkmal, Bauen im Bestand, Bestandsaufnahme

Ein Baudenkmal ist ein Kulturdenkmal, das gleichzeitig eine bauliche Anlage oder ein Gebäude ist. Es kann sich um ein ganzes Gebäude, ein Teil eines Gebäudes oder eine Gesamtheit von Gebäuden handeln. Der gesetzliche Status eines Baudenkmals kommt denkmalwerten Objekten zu, an deren Erhalt ein öffentliches Interesse besteht.
Sie stehen dann unter Denkmalschutz und werden in einer Denkmalliste aufgeführt.
Vor dem Erwerb eines Baudenkmals bzw. Altbaus ist es ratsamd sich einen Sachverständigen zur Begutachtung hinzu zu ziehen.
Soll an einem bestehenden Gebäude, vielmehr Altbau, Umbaumaßnahmen durchgeführt werden ist die Bestandsaufnahme unumgänglich.




weiter - zurück
next - back
Baudenkmal, Kulturdenkmal, Bauen im Bestand, Bestandsaufnahme, Denkmal, Denkmalschutz, Denkmalliste, Altbau, Umbau, Sanierung, Renovierung, Restaurierung, Schädlinge, Historische Bauwerke, Erweiterung, Holzschädlinge, Wertgutachten+++Baudenkmal, Kulturdenkmal, Bauen im Bestand, Bestandsaufnahme, Denkmal, Denkmalschutz, Denkmalliste, Altbau, Umbau, Sanierung, Renovierung, Restaurierung, Schädlinge, Historische Bauwerke, Erweiterung, Holzschädlinge, Wertgutachten+++